Mittwoch, 4. September 2013

Tip der Woche (gehört) Brent Weeks - Das schwarze Prisma

Hallo liebe Nail-Beautys,


wer auf brutale und endgeile Fantasy steht für den hab ich diese Woche etwas echt leckeres. Mein Mann und ich haben mit der 2. Trilogie von Brent Weeks angefangen, gelesen von Bodo Primus, ein gegnadeter Vorleser.

Das Schwarze Prisma
Es ist eine vollkommen neue Welt in die uns Brent Weeks da führt. An die Art von Magie die es dort gibt muss man sich erstmal gewöhnen. Das liegt daran, dass es endlich einmal etwas vollkommen neues ist, etwas was man nicht mit irgendwas vergleichen kann. Anfangs ist es sehr gewöhnungsbedürftig, weil man sich erst an die neue Magie gewöhnen muss. 

Inhalt:
In erster Linie geht es um den jungen dicken Kipp. Er ist einer der wirklich jedes Fettnäpfchen mitnimmt und eher im Hintergrund ist als mittendrin. Aber nun erlebt er das Abenteuer seines Lebens, nachdem sein Dorf niedergebrannt wurde und keine Überlebenden übrig blieben, macht er sich auf den Weg in die Chromeria um dort ausgebildet zu werden. Wie der Zufall es so will, wird er unterwegs von seinem Vater dem Lord Prisma selbst eingesammelt und unter die Fittiche genommen. Doch dieser hat ein großes Geheimnis. Kipp lernt eine völlig neue Welt kennen und geht seinen Weg, auf ihn wartet großes.
Es bricht ein Krieg aus und Kipp gerät direkt zwischen den Fronten und entdeckt während dessen immer mehr was in ihm steckt. Am Ende macht sich sein Vater auf eine große Reise und lässt ihn in der Chromeria zurück wo er zum schwarzen Gardisten ausgebildet werden soll. Der Elite Einheit der Chromeria. Währenddessen versucht sein Vater die Flüchtlinge des Krieges zu retten und ihnen ein neues Leben zu ermöglichen. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein.

Es geht um Liebe, Leidenschaft, Intrigen und Lügen. Außerdem um Politik und Religion. Dieses Buch/Hörbuch kann ich jedem ans Herz legen der dem Alltag völlig entfliehen möchte und mal was anderes erleben möchte. Man sich richtig fallen lassen. Man kann sehr gut folgen.

Ich hoffe euch hat mein Buchtip gefallen und ihr schaut mal rein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen